دست‌نوشته‌هایی پیرامون ادبیات، هنر و جامعه از خشایار مصطفوی
درباره‌ِ‌ی من About me:

نمایش فیلم "با من بجنگ" در تالیا تئاتر هامبورگ


نمایش فیلم "با من بجنگ" در Thalia Theater هامبورگ
در تاریخ جمعه 29 آپریل 2016ساعت بیست و سی دقیقه شب.
به همراه نقد و بررسی (به زبان آلمانی) بعد از نمایش فیلم

.
April, 20:30 Thalia Gauß, Embassy of Hope (Ballsaal)
Adresse: Gaußstraße 190, 22765 Hamburg – Altona

Filmvorführung:
29. April 2016, 20:30, Thalia Gauß, Embassy of Hope (Ballsaal)
„Bekämpfe mich“ - Eine Gesellschaft am Abgrund
Ein Film von Khashayar Mostafavi
anschließend Nachgespräch mit dem Regisseur.
Der Film „Bekämpfe mich“ ist ein Dokumentarfilm von Khashayar Mostafavi, iranischer Autor und Filmregisseur, der innerhalb von drei Jahren im Iran und in Deutschland gedreht wurde. Der Film erzählt durch Interviews mit Iranern aus verschiedenen Schichten, ihren unterschiedlichen Meinungen, über die Widersprüche der Iranischen Gesellschaft und über ein Regime, das seit Jahrzehnten das Land im Kriegszustand hält. In den letzten 10 Jahren haben internationale Medien immer wieder von einem möglichen Krieg zwischen Iran und dem Westen, insbesondere mit Israel berichtet. Ausgangpunkt des Films war die Frage: Was ist der Hintergrund für diesen Konflikt mit Israel? Aus den Gesprächen ergaben sich die Themen des Films, wie Nationalismus im Iran, das Erbe der Iran-Irak Kriege und das repressive Regime, das die Gewalt in der Islamischen Kultur fördert.
Der Film - der im Iran versteckt mit einer digitalen Kamera gedreht wurde- zeichnet durch die persönlichen Geschichten ein gesellschaftliches Tableau. Er untersucht Gegenwart und Perspektiven des Iran, dem Land, das der Regisseur aufgrund des politischen Drucks 2013 verlassen musste.
Der 2015 erschienene Film dauert 97 Minuten.
29. April, 20:30 Thalia Gauß, Embassy of Hope (Ballsaal)
Adresse: Gaußstraße 190, 22765 Hamburg – Altona